Unter dem Slogan "Mehr Frauen in den Bundesrat, jetzt!" fordert alliance F die Geschlechterkonkordanz.

Mehr Informationen zur Geschlechterkonkordanz von Comedian Michael Elsener.
Screen Shot 2017 10 21 at 17.58.13
Eine Studie der Eidgenössischen Kommission für Frauenfragen EKF zur Wahlberichterstattung der Medien 2015 weist auf Unterrepräsentation von Frauen hin. Männer hingegen werden medial überrepräsentiert.
Kathrin Bertschy erklärt im Interview, weshalb das Parlament mehr über Wölfe als Frauenthemen debattiert.
Die alliance F stellt einmal mehr konsterniert fest, dass die Verantwortlichen des nationalen Spitzentreffen „Fachkräfte Schweiz“ trotz einstimmiger Anerkennung des grossen Fachkräftepotenzials von Frauen, diese bei der Lösungsfindung von geeigneten Massnahmen nicht einbeziehen. Die Medienmitteilung in voller Länge finden Sie hier.