×

Warnung

JFolder::create: Der Pfad ist nicht in den „open_basedir“-Pfaden!
alliance F wurde 1900 als privatrechtlicher Verein gegründet. Helene von Mülinen, eine Berner Aristokratin, und Pauline Chaponnière, Tochter eines Bankiers in Genf, waren die ersten zwei Präsidentinnen. Ihr Ziel war die politische und wirtschaftliche Selbständigkeit und Gleichstellung der Frau in der Schweiz. Zu diesem Zweck organisierten sie ab 1921 die erste SAFFA (Schweizerische Ausstellung für Frauenarbeit).

alliance F und die SAFFA 1928 und 1958
Die erste SAFFA fand in Bern statt. Sie wurde vom Bund Schweizerischer Frauenorganisationen (heute alliance F) vorbereitet,
realisiert und durchgeführt. „Wir haben den Glauben an uns selbst gefunden“, lautete das Motto.